Seit über 20 Jahren sind wir autorisierter Händler für Dr Irena Eris Kosmetik.

Vitiligo - Hautdepigmentierung

Vitiligo ist eine systemische, idiopathische Autoimmunerkrankung. Sie manifestiert sich durch das Auftreten zahlreicher Depigmentierungsstellen unterschiedlicher Größe auf der Haut. Eine der Ursachen für die Bildung von Vitiligo-Flecken ist das Absterben von Melanozyten (Pigmenthautzellen, die für die Produktion von Melanin verantwortlich sind), was zu Depigmentierung führt und zum Auftreten von unregelmäßigen depigmentierten Hautflecken führt. Diese können sich auf der Haut des Gesichts und des Körpers bilden. Sie sind am häufigsten an Ellbogen, Knien, Handgelenken sowie an Fingern und Handrücken zu finden. Pharmaceris V bietet einen innovativen Ansatz zum Problem der Depigmentierung, der auf einem einzigartigen Komplex von Wirkstoffen basiert, darunter Rosmarinsäure und Thioprolin, die eine globale Wirkung auf die Hautzellen haben. Der Komplex schützt Zellen vor freien Radikalen (Patent), hat eine entzündungshemmende Wirkung und schützt die Hautstrukturen vor oxidativen Schäden. Dadurch gleichen diese Produkte den Hautton aus und verhindern die Bildung und Ausbreitung von Vitiligo-Läsionen.